Tel. - Nr. : 09505 - 442 90 66     |  Mobil:  0178 - 878 2104 |    eMail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

trennlinie grau 

Cantienica position fersenstupsen sitzen 1 

trennlinie grau

CANTIENICA®- Beckenbodentraining  

 

 

 

Die Powermitte wecken, mobilisieren und trainieren. Für Stabilität und Lebensfreude! Und eine anmutige Körperhaltung!

 

 

CANTIENICA®- Beckenbodentraining hilft schnell und nachhaltig bei:

  • Blasenschwäche, Inkontinenz bei Frauen
  • Entleerungsstörungen von Blase und Darm
  • Verstopfung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Urin- und Stuhlinkontinenz bei Männern (auch nach Prostata-Operationen)
  • Hämorrhoiden
  • Organsenkungen und -vorfälle (Blase, Gebärmutter, Darm, Scheide)   
  • Hüftdysplasie, Impingement (FAI) bzw. Beschwerden durch nicht optimal geformte Hüftgelenke
  • Leisten-, Bauchwandbrüche (Hernien)
  • Beckenschiefstand, Becken-, ISG-Beschwerden
  • Rückenschmerzen
  • Lymphstau
  • Erschlaffung der Po- und Bauchmuskulatur
  • Arthrose oder Deformation der Hüftgelenke
  • zur Vorbereitung einer Unterleibsoperation
  • zur Stabilisierung des Ergebnisses nach einer Unterleibsoperation
  • Rektusdiastase
  • Fehlhaltungen aller Art

 

Der Beckenboden stellt "das wichtigste Zwischenstockwerk im Hochhaus Mensch" dar (Benita Cantieni). Er besteht aus drei Schichten. In der CANTIENICA®-Methode wird die innerste Schicht trainiert, der so genannte Levator Ani. Er liegt wie eine große Muskelschale im knöchernen Becken, trägt und schützt die Organe. Ist er aktiv, schließt er den Torso nach unten ab, und entlastet die Beine von ihrem Gewicht.

 

Beim CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird er für den Alltag und im Alltag so trainiert, dass er situationsangepasst immer und automatisch richtig reagiert. Beim Bücken, Lachen, Niesen, Husten spannen sich die Muskeln voll an und halten dicht. Aber auch Knieprobleme, Fußdeformationen, Schulterverspannungen rühren häufig von einem nicht aktivierten Levator Ani her.

 

Beim CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird deshalb die Beckenbodenmuskulatur mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel vernetzt. Das Becken selbst wird optimal auf- und ausgerichtet. Hüft-, Kreuzbein- und Wirbelgelenke werden sowohl mobilisiert, als auch in der bzw. mit der Tiefenmuskulatur stabilisiert. Es entsteht ein Powerbecken, eine Art Muskelkorsett, das die gesamte Haltung optimiert, Wirbel und Gelenke schützt und stützt und somit auch Verschleißerscheinungen aller Art erfolgreich vorbeugt.

In diesem Kurs lernen und erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper von innen heraus völlig neu aus- und aufrichten, ihn aus der Kraft des Beckenbodens stabilisieren und ihm Geschmeidigkeit und Bewegungsfreude schenken.

 

Dieser Kurs eignet sich auch für Schwangere zur Geburtsvorbereitung und Rückbildung.

 

CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird als Workshop 1 x wöchentlich als jeweils 5-teiliger Kurs angeboten. Darüber hinaus fließen Elemente des CANTIENICA®-Beckenbodentrainings in die wöchentlich stattfindenden Gruppenlektionen ein.

 

 

 

Icon wichtig grau   Die aktuellen Termine finden Sie hier!

 trennlinie grau

 

 

Website Icon 1  Meine Empfehlungen

 

 

Kontakt

Dr. Simone Salzbrenner

 

Körperhaltung und Bewegung
 

Dr. rer. pol. Simone Salzbrenner

Oberer Geisberg 7

96129 Geisfeld (bei Bamberg)

Tel.-Nr.: 09505 - 442 90 66

Mobil:    0178 - 878 2104

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Aktuelles

Cantienica Stilleben Baender

 

BLOG